image

Gastroenterologie

Die Gastroenterologie befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm Trakts sowie der Darmanhangsorgane Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse. Schwerpunkt innerhalb des Fachgebietes ist die Endoskopie. Diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei gastroenterologischen Erkrankungen werden häufig endoskopisch, d. h. in Form einer Magen- oder Darmspiegelung durchgeführt.

Die Erkrankungen des Magen-Darm Trakts gehören zu den häufigsten Erkrankungen in unserer Tierärztlichen Klinik. So häufig wie diese Erkrankung gesehen werden, so vielfältig können die Ursachen sein: Eher harmlose Schleimhautreizungen, schwerwiegende Infektionen wie die Parvovirose, Giftaufnahme, Aufnahme von Fremdkörpern, Stoffwechselerkrankungen, hormonell bedingte Erkrankungen, Tumore, Miss- oder Fehlbildungen, allergische Reaktionen, psychische Faktoren. Auch für den erfahrenen Diagnostiker kann es manchmal schwierig sein, am Anfang der Untersuchung zu unterscheiden: Ist dies eine eher harmlose Variante oder steckt mehr dahinter.

Anzeichen für eine Magen-Darmerkrankung sind: Durchfall, Verstopfung, Erbrechen, Übelkeit, Bauchschmerzen, gespannte Bauchdecken, aufgeblähter Bauch. Gerade wenn es sich um die häufigen Symptome Durchfall und / oder Erbrechen handelt ist es für uns sehr hilfreich, wenn Sie genau beobachten: Wie häufig setzt der Patient Kot ab, wie oft bricht er, gibt es einen tageszeitlichen Rhythmus, besteht ein Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme. Wie sieht das Erbrochene oder der Kot aus. Bringen Sie Proben mit! Bricht der Patient oder regurgitiert er, wobei regurgitieren ein „Wierderhochwürgen“ von Futterresten ist. Anhand dieser Details können wir oft schon in Zusammenhang mit der klinischen Untersuchung die sehr vielfältigen Ursachen eingrenzen und dann, falls notwendig, die entsprechenden weiterführenden Spezialuntersuchungen vornehmen.

Hund, Katze, Hase, Vogel

Tierärztliche Klinik
für Kleintiere

Dr. M. Heinrich
(Fachtierarzt für Kleintiere)

Am Bodenbach 7
32361 Preußisch Oldendorf
Telefon: 0 57 42 / 23 55

24 H - Notdienst
durch unsere
erfahrenen
Kleintierärzte

Zum Blog der Tierklinik
Veterinär

Impressum